Home / Firmenbörse / Fullservice-Ausrüster für Veranstaltungshäuser, Westdeutschland

Fullservice-Ausrüster für Veranstaltungshäuser, Westdeutschland

Referenz-Nr. 517132

Der Ausrüster für Veranstaltungshäuser deckt von Beratung, Planung, Montage beim Kunden, sowie auch spätere Wartung und Reparatur alles ab. Durch langjähriges Bestehen am Markt und exzellenter Reputation, liegt das Unternehmen aktuell bei einer Umsatzklasse von ca. 10 Millionen Euro. Zusätzliches Umsatzpotenzial bietet sich durch die Internationalisierung über die DACH-Region hinaus. 

Tätigkeit

Das Inhabergeführte Unternehmen beliefert Veranstaltungshäuser mit modernster Technik. Die Artikel werden von Herstellern weltweit bezogen und nach Kundenbedürfnis zusammengestellt oder vorinstalliert. Zum Kundenservice gehören neben der vorherigen Beratung und Planung auch die entsprechende Montage beim Kunden, sowie spätere Wartung und Reparatur. Kunden schätzen vor allem den engen Kontakt zum Dienstleister und dessen umfassende Betreuung.

Ziel

Die Gesellschaft steht aus familiären Gründen zum Verkauf. Wenn gewünscht, steht der Inhaber nach geordneter Übergabe und Einarbeitung noch einige Zeit als Geschäftsführer oder als Berater zur Verfügung.

Historie

Der Betrieb ist bereits seit mehreren Jahrzehnten am Markt etabliert. Auf Grund einer konsequenten Fokussierung auf Kundenservice, sowie vorausschauender Sortimentspolitik, wurde die Markführerschaft in diesem Geschäftsmodell erreicht. Die Corona Pandemie hat dabei keinerlei negative Auswirkungen auf die Ertragslage gezeigt.

Kennzahlen

Umsatzklasse: ca. 10 Mio. €. Das Unternehmen erwirtschaftet im Laufe der letzten Jahre kontinuierliche Umsatz- und Ertragssteigerungen.

Kunden

Das Unternehmen verfügt über langjährige Kundenbeziehungen zu zahlreichen, meist öffentlichen Trägern.

Personal

Im Unternehmen sind langjährige Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Montage und Verwaltung beschäftigt. Unter den Kollegen herrscht ein ausgeprägter Teamgeist. Krankenstand und Fluktuation sind gering. Größere Projekte werden mit der Unterstützung von erfahrenen externen Mitarbeitern installiert.

Lage

Der Standort des Unternehmens befindet sich in einem Ballungszentrum in Westdeutschland mit hervorragender Autobahnanbindung.

Sonstiges

Das Unternehmen wird kollegial und partnerschaftlich geführt. Die gepachtete Betriebsimmobilie bietet die Möglichkeit der Expansion.

Potenzial

Das langjährige Bestehen am Markt und eine exzellente Reputation zum einen und die Sanierungsbedürftigkeit öffentlicher Einrichtungen sowie die energetische Erneuerung von Beleuchtungselementen zum anderen, sichern das Fortbestehen des Betriebes für längere Zeit. Aus dieser komfortablen Situation heraus, lassen sich verschiedene Maßnahmen zur Unternehmensentwicklung planen: Die weitere Internationalisierung über die DACH-Region hinaus, bietet zusätzliches Umsatzpotential. Auch die Weiterentwicklung hin zum Generalunternehmer würde die Marktpräsenz weiter stärken.

Umfang

Es stehen 100% der Geschäftsanteile zum Verkauf.

Konditionen

Verkauf gegen Gebot. Eine gewissenhafte Einarbeitung wird durch die Veräußerer gewährleistet. Für den Käufer fällt seitens AVANDIL kein Vermittlungshonorar an.

Ähnliche Produkte