Home / Firmenbörse / Handels-Unternehmen für medizintechnisches Zubehör

Handels-Unternehmen für medizintechnisches Zubehör

Referenz-Nr. 517075

Tätigkeit

Das inhabergeführte Handelsunternehmen vertreibt bundesweit Produkte und Zubehör für medizintechnische Geräte und Anlagen an Ärzte, Kliniken sowie Pflegeeinrichtungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen Einkaufsservice für medizinisches Verbrauchsmaterial an. Ein Online-Shop ergänzt das Angebot für die Kunden. Zudem wartet und kalibriert der Außendienst medizinische Geräte. Durch hohe fachliche Expertise und langjährige Erfahrung hat das Unternehmen einen exzellenten Marktüberblick und damit ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber Mitbewerbern aufbauen können.

Ziel

Das Unternehmen steht aus persönlichen Gründen zum Verkauf. Wenn gewünscht, steht der Inhaber auch nach geordneter Übergabe und Einarbeitung als Berater zur Verfügung.

Historie

Das Unternehmen ist bereits seit vielen Jahren am Markt etabliert. Auf Grund einer konsequent auf die Kundenwünsche ausgerichteten Produkt- bzw. Sortimentspolitik hat das Unternehmen seinen Kundenstamm über die Jahre kontinuierlich ausgebaut.

Kennzahlen

Umsatzklasse: ca. 200 T€. Das Unternehmen erwirtschaftet im Laufe seiner Historie kontinuierliche Umsatz- und Ertragssteigerungen. Auch für die folgenden Jahre rechnet der Unternehmer mit stabilem Wachstum.

Kunden

Das Unternehmen verfügt über langjährige Kundenbeziehungen zu Gemeinschaftspraxen, Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Zum Kundenstamm gehören außerdem kommunale medizinische Einrichtungen. Ein aktiver Außendienst mit ausgezeichneten technischen Kenntnissen sorgt dafür, dass die Kunden ihre medizinischen Geräte verlässlich betreiben können.

Personal

Im Unternehmen sind neben der Geschäftsführung noch geringfügig Beschäftigte in den Bereichen Lager, Verwaltung und Außendienst beschäftigt.

Lage

Der Standort des Unternehmens befindet sich in Westdeutschland

Sonstiges

Die Geschäftsräume, bestehend aus Büro und Lager, sind angemietet

Potenzial

Hochwertige Medizintechnik und deren Zubehörversorgung wird auch in den nächsten Jahren an Bedeutung gewinnen. Wachstumspotenzial im Marketing und Vertrieb sind angedacht. Auf Grund fehlender Ressourcen und der Verkaufsabsichten wurden diese nicht weiter vorangetrieben.

Umfang

Es stehen 100% der Geschäftsanteile einer GmbH zum Verkauf.

Konditionen

Verkauf gegen Gebot. Eine gewissenhafte Einarbeitung wird durch den Veräußerer gewährleistet. Für den Käufer fällt seitens AVANDIL kein Vermittlungshonorar an.

Ähnliche Produkte