Düsseldorf, den 15. Mai 2017

AVANDIL-Projektleiter Holger Hoffmann und Jörg Ortmann haben kürzlich den Verkauf von zwei Bauunternehmen in Nordhorn erfolgreich abgeschlossen. Dabei haben sie und ihr Team bewiesen, dass man auch hin und wieder ungeahnte Wege gehen muss, um zum Erfolg zu kommen.

Nicht jeder Unternehmensverkauf ist ein Selbstläufer. Bei manchen ist auch viel Engagement und Geduld nötig, um zum Erfolg für Verkäufer und Käufer zu kommen. Die Erfahrung hat Holger Hoffmann kürzlich gemacht. Der Projektleiter bei AVANDIL, der Spezialistin für den Unternehmensverkauf im Mittelstand, hat die Transaktion zweier Bauunternehmen abgeschlossen. „Wir haben rund 20 Monate daran gearbeitet, Bernsen GmbH und Bernsen ART Bau GmbH in Nordhorn zu verkaufen. Dass uns dies letztlich gelungen ist und beide Seiten sehr zufrieden mit dem Ergebnis sind, freut uns sehr und zeigt uns, dass unser Beratungsansatz und Leistungsanspruch Früchte trägt“, sagt der erfahrene Projektleiter Hoffmann.

Der Hintergrund: Die Unternehmen besitzen fachlich einen sehr guten Ruf, waren aber wirtschaftlich nicht dauerhaft stabil. Der Verkäufer selbst hatte sie vor mehreren Jahren aus der Insolvenz erworben. „Die Umsätze sind gut, aber die Ertragslage war nicht zufriedenstellend. Zudem gehören zu den Unternehmen große Gebäude, sodass zu dem Unternehmensverkauf eigentlich auch eine Immobilientransaktion gehörte“, erläutert der Transaktionsberater Jörg Ortmann die Anfangssituation. Im Laufe des Transaktionsprozesses seien sieben qualifizierte Kaufinteressenten abgesprungen.

Aber durch engagierte Arbeit und der Fähigkeit, auch einmal „über Eck“ zu denken, ist es Holger Hoffmann und seinem AVANDIL-Team gelungen, einen Käufer für die Bauunternehmen zu finden. „Aus einer anderen Transaktion kannten wir einen Kaufinteressenten: ein Ehepaar, das den Schritt ins Unternehmertum gehen wollte. Sie hatten ursprünglich andere Unternehmen im Blick, haben aber schnell die Chance der Bernsen Gruppe erkannt – und dann es hat einfach gepasst. Käufer und Verkäufer haben schnell zusammengefunden, und das Ehepaar ist vom Geschäftsmodell und der Substanz der Bernsen GmbH und Bernsen ART Bau GmbH überzeugt.“ Das Transferdenken unserer Rechercheabteilung und die ständig aktualisierte Käuferdatenbank bei AVANDIL waren enorm hilfreich.

Ein weiterer Mehrwert, den Holger Hoffmann geschaffen hat: „Ich habe die Käufer auch bei der schwierigen Transaktionsfinanzierung eng begleitet. Auch damit haben wir den Erwerb positiv vorangetrieben.“ Das Schöne an diesem Unternehmensverkauf: Die neuen Eigentümer haben erklärt, weiter wachsen zu wollen und auch in Zukunft noch weitere Unternehmen erwerben.