04.11.2016: Johannes Imorde ist mit dem reibungslosen Verkauf seiner Projekt- und Kulturberatung GmbH in Münster sehr zufrieden. Mit Christiane Marks hat er eine würdige Nachfolgerin gefunden und die Weiterbeschäftigung aller 14 Mitarbeiter ist gesichert. So konnte er mit seiner Unterschrift unter den Verkaufsvertrag sein Herzensanliegen, das Beratungsbüro in vertrauenswürdige Hände zu übergeben, erfüllen. In einer Übergangszeit von fünf Jahren wird er sein gesammeltes Wissen an die neue Inhaberin weitergeben. Die Mandatsakquise gestaltete die AVANDIL-Transaktionsberaterin Vera Nillies, die Projektleitung hatte Rainer Claßmann.